Eclipse Shortcuts

Bei Eclipse können Sie mit den richtigen Tastenkombinationen Zeit sparen, da Sie nicht zur Maus greifen müssen und sich das Herumklicken sparen. Sehen Sie hier die wichtigsten Eclipse-Shortcuts auf einen Blick:

  • Shift+F2 – API-Dokumentation über Kontexthilfe öffnen
  • Strg+Leertaste – Autovervollständigung aktivieren
  • F3 – zur Klasse oder Methode navigieren
  • F4 – Klassenhierarchie anzeigen
  • Strg+Alt+H – Aufrufhierarchie anzeigen
  • Strg+Shift+T – Klasse öffnen
  • Strg+Shift+R – Ressource öffnen
  • Strg+Shift+F – Quelltext formatieren
  • Alt+Shift+R – Umbenennen der Methode oder Klasse
  • Alt+Shift+M – Markierte Zeilen in eine neue Methode exportieren
  • Alt+Shift+L – Markierten Bereich in neue lokale Variable exportieren
  • Alt+Shift+T – Kontextmenü für Refactoring.

Nicht alle diese Shortcuts werden Sie sich gleich merken. Mit den wichtigsten Shortcuts können Sie jedoch künftig schneller und bequemer arbeiten und dabei häufig auf die Maus verzichten. Sie müssen nicht mehr sooft die Maus bewegen und können schnell weiterschreiben.

 
Top