Insert Taste

Die Insert Taste wird auch als Einfüge-Taste bezeichnet, abhängig von der Tastatur trägt Sie die Bezeichnung „Einf“. Sie befindet sich im Tastenblock oberhalb der Pfeiltasten, zwischen Buchstabentastatur und Nummernblock. Drücken Sie die Insert Taste bei Word, so können Sie Text oder Buchstaben in vorhandenen Text einfügen, beispielsweise bei einem Tippfehler. Der vorhandene Text wird nicht überschrieben. Durch erneutes Betätigen der Insert Taste landen Sie im Überschreibemodus. Sie können jetzt keine Buchstaben und Wörter mehr einfügen, ohne die vorhandenen Wörter zu überschreiben.

 
Top