Microsoft Tastatur

Microsoft ist natürlich nicht nur als Unternehmen hinter dem verbreitetsten Betriebssystem überhaupt bekannt, sondern auch in Sachen Hardware ein großer Name – klar, dass das Unternehmen auch verschiedene Eingabegeräte passend zum eigenen Betriebssystem bietet.

Dabei finden sich in den Reihen des Herstellers auch eine ganze Reihe verschiedener Tastaturen, die von der einfachen Kabeltastatur bis hin zur ergonomischen Funktastatur alles abdecken – und auf diese verschiedenen Kategorien wollen wir an dieser Stelle einmal eingehen und einen Überblick bieten.

 microsoft-600microsoft-all-in-onemicrosoft-3000microsoft-5000
BetriebssystemWindows Vista/Windows XPMac OS X 10.9 MavericksWindows 7, Windows Vista, Windows XP, Mac OS X v10.2x-10.5xWindows7, Windows Vista, Windows XP(64-bit)
ModellMicrosoft Wired Desktop 600Microsoft All-in-OneMicrosoft Wireless Desktop 3000Microsoft Wireless Comfort 5000
PreisEUR 24,37EUR 24,99EUR 59,90EUR 91,23
Vorteile

  • schlichtes Design
  • Verarbeitung ist sehr gut
  • ergonomisch
  • sehr günstig

  • Großflächiges Multitouch-Trackpad
  • Kabelloser Bedienkomfort mit USB-Transceiver
  • sehr robust
  • kompakt
  • extraflaches Gehäuse

  • schickes Design
  • Tasten sind angenehm zu nutzen
  • Verarbeitung ist solide
  • günstig

  • sehr schick
  • sehr handlich
  • einfache Installation
  • gute Preis-/Leistungsverhältnis
  • viele Funktionen
Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testbericht
Angebotzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Artikelgewicht249 g499 g1,2 Kg2,9 Kg
Produktabmessungen56 x 18 x 5 cm36,7 x 13,3 x 1,6 cm55,4 x 21 x 5,2 cm47,3 x 22,1 x 7,4 cm
Sondertasten5 Sondertasten
Multimedia- und Windows 8-Hotkeysfünf programmiere Favoriten-Tasten Mediensteuerung
Testergebnis1,41,51,71,9

Einfache, kabelgebundene Tastatur zum Schnäppchenpreis

Für die einfachsten Tastaturen von Microsoft muss man nicht mehr als etwa 15 Euro zahlen – und bekommt dafür dann auch genau das, was man für diesen Preis erwartet: Eine zweckdienliche Tastatur ohne Schnick-Schnack, die für den Einsatz am heimischen Rechner vollkommen ausreicht.

microsoft-600-schnurgebunden

Microsoft Wired Desktop 600: schnurgebundene Tastatur von Microsoft

Die meisten Tastaturen von Microsoft sind übrigens auch im Set mit passender Maus erhältlich – im günstigsten Fall muss man dafür noch einmal knapp 15 Euro extra zahlen.

Aber zurück zu den Tastaturen!

Kabellose Tastaturen für jeden Geldbeutel

Die größte Auswahl findet man bei den kabellosen Tastaturen von Microsoft – und schon an einfachen Keyboards ohne Zusatzfunktionen ist in dieser Kategorie eine kleine Auswahl zu finden.

Vom einfachen Modell ohne Zusatzfunktionen bis hin zur teureren Variante, die dann aber auch diverse Sondertasten bietet, ist hier alles vertreten, was man sich wünschen könnte – und natürlich gibt es noch weitere Modelle, die aber in den nächsten beiden Absätzen zu finden sein werden.

microsoft-all-in-one-schnurlos

Kabellose Multimediatastatur von Microsoft: Großflächiges Multitouch-Trackpad, Multimedia- und Windows 8-Hotkeys, Kabelloser Bedienkomfort mit USB-Transceiver

Interessant ist außerdem auch das All-In-One Media Keyboard von Microsoft – hier sind Tastatur und Touchpad vereint, um von der Couch aus den Wohnzimmerrechner in vollem Umfang steuern zu können.

Bluetooth Tastaturen – für Stilbewusste und Reisende

In Sachen Bluetooth Tastaturen hält sich Microsoft ein wenig zurück, was in unseren Augen aber auch sinnvoll ist – andere kabellose Technologien sind für viele Nutzer (Smartphones und Tablets ausgeschlossen) eben besser geeignet.

microsoft-bluetooth-tastatur

Microsoft Designer Bluetooth Desktop: ultraflaches Design, sanft gewölbte, symmetrische Maus für Rechts- und Linkshänder, mit Bluetooth Smart ohne separaten Empfänger

Microsoft bietet allerdings ein optisch wirklich gut gelungenes Set aus Bluetooth-Tastatur und -Maus und außerdem eine faltbare Bluetooth Tastatur – beides ist allerdings recht teuer im Vergleich zu den Modellen anderer Hersteller.

Ergonomische Tastaturen

Einen der interessantesten Punkte haben wir uns bis zum Schluss aufgehobenen: Die ergonomischen Microsoft Tastaturen sind die Paradedisziplin des Herstellers, gehörte doch das legendäre Natural Ergonomic Keyboard zu den ersten ergonomischen Tastaturen.

Heute bietet Microsoft eine Reihe verschiedener Tastaturen an, die für eine besonders komfortable Nutzung ausgelegt sind – aber nur zwei davon sind auch wirklich voll und ganz auf Ergonomie zugeschnitten.

Neben der aktuellen kabelgebunden Variante des Natural Ergonomic Keyboard ist dabei das Sculpt Ergonomic Keyboard besonders interessant – denn es sieht nicht nur extrem modern aus, sondern überzeugt auch durch den Nummernblock, der vom Rest der Tastatur getrennt ist.

microsoft-ergonomische-tastatur

Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 Tastatur: ergonomisch und komfortabel

Gaming Tastaturen von Microsoft?

Ja, auch die gab es lange Zeit – die SideWInder Modelle sollten einigen Gamern noch ein Begriff sein. Mittlerweile sind bei Microsoft allerdings keine Gaming Tastaturen mehr zu finden, der Fokus liegt klar auf der Nutzung zuhause und im Büro.

Microsoft bietet keine riesige Auswahl wie manch anderer Hersteller – aber dennoch ausreichend Tastaturen für verschiedene Einsatzzwecke. Wer eine Tastatur zum Arbeiten oder für den heimischen Multimedia-PC sucht, der wird hier sicher fündig – muss das aber auch entsprechend bezahlen. Insgesamt bietet Microsoft allerdings gute Qualität zu einem fairen Preis und kann damit definitiv überzeugen.

 
Top