Tastatur App

phone blank screen on white work table

Foto: © blackzheep / Fotolia

Immer mehr Nutzer greifen auf externe Tastaturen zurück, die sie mit ihren Tablets oder auch Smartphones verbinden, um auch längere Texte komfortabel an den mobilen Geräten schreiben zu können.

Es gibt dabei allerdings ein Problem: Gerade Nutzer von Android-Geräten haben immer wieder Schwierigkeiten, ihre Tastatur mit deutschem Layout zu verwenden – oft gibt die Tastatur das amerikanische Layout aus, bei dem „Y“ und „Z“ vertauscht sind, Umlaute nicht ausgegeben und sich auch die Sonderzeichen nicht alle in der gewohnten Position befinden.

Kann man dieses Problem in den Einstellungen nicht beheben, hilft eine externe Tastatur App – und hier gibt es ein Programm, das fast konkurrenzlos diese Lücke im System schließt:

Deutsches Layout dank External Keyboard Helper Pro

Klappt die Eingabe mit deutschem Layout nicht und lässt sich das Layout auch in den Einstellungen nicht anpassen, schafft diese Tastatur App Abhilfe – hier kann das deutsche Layout ganz einfach eingestellt werden.

Die App kostet aktuell rund 2 Euro und ist damit eine kleine Investition, die sich allerdings wirklich lohnt – denn mittlerweile werden mehr als 30 Sprachen unterstützt, darunter natürlich auch das deutsche Layout.

Dazu bietet die App außerdem zusätzliche Features, etwa das Belegen von Tastenkombinationen mit verschiedenen Funktionen – so kann man Beispiel durch eine Tastenkombination eine festgelegte App öffnen. Damit ist die App also nicht nur zum Einstellen des Layouts interessant.

Wenn die externe Tastatur an Smartphone oder Tablet nicht wie gewünscht funktioniert, weil die entsprechenden Einstellungen fehlen, kann nur eine Tastatur App helfen – und hier hat sich External Keyboard Helper Pro als „Standard“ durchgesetzt. Zwei wirklich gut investierte Euro, denn neben verschiedenen Layouts sind auch weitere Zusatzfunktionen integriert.

 
Top