Windows 8 Shortcuts

Eine Maus ist eine praktische Sache, sie erleichtert die Arbeit. Noch schneller können Sie jedoch verschiedene Befehle per Shortcuts ausführen, das sind Tastenkombinationen. Sie müssen nicht zur Maus greifen und müssen auch nicht die Schaltflächen ansteuern. Bei Windows 8 unterscheiden sich die meisten Shortcuts nicht von denen bei Windows 7.

Arbeitserleichterung mit Shortcuts bei Windows 8

Windows 8 ist gegenüber Windows 7 aufgrund der Kacheloptik gewöhnungsbedürftig, doch mit zahlreichen Shortcuts erleichtern Sie sich die Arbeit. Die wichtigsten Shortcuts auf einen Blick:

  • Win+C – Chatms-Leiste öffnen
  • Win+H – Teilen-Menü öffnen
  • Win+I – Einstellungen-Menü öffnen
  • Win+K – Gerätemenü öffnen
  • Win+W – Suchen-Leiste öffnen
  • Win+Q – Suchmenü für Apps öffnen
  • Strg+Plus – Vergrößern
  • Strg+- – Verkleinern
  • Alt+Tab – Wechseln zwischen den Apps
  • Strg+Tab – Metro-App-Verlauf öffnen
  • Strg+Alt+Tab – durch aktive Apps wechseln

Das ist eine Vielzahl von Shortcuts, die sich nicht alle so einfach merken lassen. Haben Sie allerdings viele dieser Shortcuts im Kopf, dann können Sie sich Ihre Arbeit deutlich erleichtern.

Shortcuts für das System und für die Programme

Für das System und für die Programme ist eine Vielzahl von Shortcuts verfügbar, die ein effizienteres Arbeiten ermöglichen:

  • Strg+Shift+Esc – Taskmanager aufrufen
  • Win+L – System sperren
  • Win+P – Optionen öffnen
  • Win+U – Center für erleichterte Bedienung öffnen
  • Win+X – kleines Startmenü öffnen
  • Win+F – Suche für Dateien öffnen
  • Win+E – Windows Explorer öffnen.

Sie benötigen nicht alle diese Shortcuts, doch sollten Sie sich die wichtigsten davon merken, um künftig einfacher und schneller mit Windows 8 zu arbeiten. Schnell werden Sie sich an die wichtigsten Shortcuts gewöhnen.

 
Top